Dreame R20 – Der neue Staubsauger von Dreame mit Stauberkennung per Laser

jflhacker4
Dyson-Jäger: Der neue leistungsstarke Akkustaubsauger von Dreame – Bildnachweis: Hersteller / Dreame

  

LEDs finden versteckten Staub
 

Der neue kabellose Akkusauger T 20 aus dem Hause Dreame ist da (Launch 28.06.2023) und wir haben ihn bereits einem Test unterziehen können. Das Gerät ist ein kräftiges Upgrade zum Dreame T20 und richtet sich direkt an potenzielle Dyson-Kunden. Der Motor des R20 läuft mit bis zu 150.000 U/min. Dies und weitere atemberaubende Innovationen bei der optischen Erkennungstechnologie des kabellosen Stielstaubsaugers sowie weitere intelligente Funktionen sorgen für einfache, innovative Tiefenreinigung auch hochflooriger Teppiche.

 

Im Test der neue beutellose Akkustaubsauger aus dem Hause Dreame mit langer Akkulaufzeit und bärenstarkem Hochdrehzahlmotor (190 W) – Bildnachweis: TestMagazine


Die Vorteile des R20:

– Beeindruckende Saugleistung: mit bis zu 190AW
– Intelligente Schmutzerkennung: Saugleistung wird der Staubkonzentration angepasst
– Konstantes Durchhaltevermögen: bis zu 90 Minuten Dauerbetrieb
– Kein Verheddern: spezielles Bürstendesign, mit dem sich Haare nicht verwickeln
– Kein Ausbüchsen möglich: durch mehrschichtige Staubfilterung

  

Im Test der neue beutellose Akkustaubsauger aus dem Hause Dreame mit langer Akkulaufzeit und bärenstarkem Hochdrehzahlmotor (190 W) – Bildnachweis: TestMagazine

  

Wer ist Dreme?

Dreame Technology (auch als „Dreametech“ bekannt), ein schnell wachsendes Unternehmen, das führend im Bereich intelligenter Haushaltsreinigungsgeräte ist, gab seine Erfolge auf ausländischen Absatzmärkten im Jahr 2022 bekannt. Der gesamte E-Commerce-Umsatz ist um mehr als 200 % gestiegen. Das Technologie-Unternehmen für Hausgeräte wurde erst letztes Jahr mit zahlreichen (Design-) Preisen wie dem German Brand Award, CES, reddot Design Award 2022 und dem iF Design-Award ausgezeichnet.

Im Jahr 2022 erzielte Dreame Technology in Europa, Russland und Südostasien ein enormes Wachstum. Von den genannten Gebieten verzeichneten die nordischen Länder einen Anstieg um mehr als 700 % im Vergleich zum Jahr 2021 und die westeuropäischen Länder um mehr als 150 %. Da Dreame Technology einen bedeutenden Durchbruch in den europäischen Ländern erzielte, belegte sein Flaggschiff unter den Saugrobotern, der DreameBot L10s Ultra, der zu diesem Zeitpunkt die höchste technologische Stärke von Dreame Technology repräsentierte, während des Black Friday 2022 Platz 1 in der Kategorie Saugroboter auf Amazon und Mediamarkt in Deutschland, Platz 2 in der Kategorie Staubsauger und Platz 4 in der gesamten Haushaltsreinigungskategorie.

Als Technologieunternehmen, das sich auf intelligente Haushaltsgeräte mit der führenden Motortechnologie der Welt konzentriert, die die höchste Drehzahl liefert, hat Dreame Technology eine digitale Hochgeschwindigkeits-Motorentechnik von 160.000 rpm Umdrehungen, 180.000 rpm Umdrehungen und Reserven von 200.000 rpm Umdrehungen erreicht. Dreame Technology hat außerdem vier Kategorien von kabellosen Handstaubsaugern, Saugrobotern und Wischmops, Nass- und Trockenstaubsaugern und Hochgeschwindigkeits-Haartrocknern auf den Markt gebracht, und bietet damit umfassende Optionen für den Haushalt.

Im Jahr 2022 erzielte Dreame Technology ein rasantes Wachstum in vielen Auslandsregionen. Das Umsatz des Unternehmens auf ausländischen Märkten wuchs um mehr als 60 %, mit einer Steigerung um mehr als 350 % in der russischen Region, um mehr als 450 % in Südostasien, um mehr als 700 % in Nordeuropa und um mehr als 150 % in Westeuropa.

Der R10 bietet zu einem außergewöhnlichen Preis-/Leistungsverhältnis eine hohe Saugleistung von 120AW. Weiße LEDs an der Vorderseite erleichtern die Reinigung in dunklen Räumen und unter Möbeln.

 

Lieferumfang Dreame R20 – Bildnachweis: TestMagazine

   

Intelligente Schmutzerkennung

Mit seiner verbesserten Schmutzerkennung erkennt der R20 die Staubkonzentration und passt die Saugleistung entsprechend an. Diese fortschrittliche Technologie erhöht die Leistung in schwer zu reinigenden Bereichen sowie auf dickeren Teppichen und sorgt so für saubere Böden. Gleichzeitig wird der Reinigungsstatus in Echtzeit auf einer hellbeleuchteten Oberfläche angezeigt, so dass der Benutzer den Reinigungsmodus, den Status und die verbleibende Akkuladung auf einen Blick erkennen kann. Mit diesen intelligenten Funktionen macht der R20 die gründliche Reinigung von Böden einfach und intuitiv.

 

Breite wealzenbürste des Dreame R20 – Bildnachweis: TestMagazine

 

Konstantes Durchhaltevermögen und Staubsaugen ohne Kabel ist viel entspannte!

Jedes Produkt der R-Serie hat seine ganz besonderen Qualitäten und reinigt das gesamte Haus in einem Durchgang – dank der leistungsstarken Akkus, die lange Reinigungszeiten ermöglichen. R10 und R10 Pro bieten maximal 60 bis 65 Minuten Dauerreinigung an. Der R20 ist mit seinen rund 90 Minuten Non-Stop-Betrieb noch stärker. Diese lange Laufzeitmacht es einfach, mehrere Räume in einem Durchgang zu reinigen.Kein VerheddernDie vielseitige Hauptbürste mit „Anti-Verwicklungs-Design“ befreit Böden von Schmutz und Ablagerungen und verhindert gleichzeitig, dass sich Haare in der Bürste verheddern. Sokönnen Teppiche und Teppichböden unterschiedlicher Dicke gereinigt und auch Hartbödenmühelos gesäubert werden, ohne den Bürstenkopf auswechseln zu müssen.

 

Laser-LED zuur besseren Schmutzerkennung - Bildnachweis: TestMagazine
Mit den zusätzlichen blauen Scheinwerfern an der Vorderseite, die effizienter in größeren Winkeln reflektieren, macht der R20 normalerweise unauffälligen Staub deutlich sichtbar – Bildnachweis: TestMagazine

 

Die Staubsauger der R-Serie sind mit einer mehrschichtigen Staubfilterung ausgestattet, die den Staub auffängt und ihn daran hindert, in die Luft zu entweichen. In Kombination mit der auf Knopfdruck zu entleerenden Staubkammer sorgt diese dafür, dass der Staub gründlich von den Böden entfernt wird, nicht in die Luft gelangt und nicht versehentlich verschüttet wird.

Lieferumfang

– Akkustaubsauger
– Akku
– Walzenbürste
– LED-Multibürste
– Karbonfaserstange
– Mini-Elektrobürste
– breite Fugendüse
– biegsame Fugenbürste
– flexibler Adapter
– 2-in-1-Lade- und Aufbewahrungshalterung inkl. Schrauben und Dübel
– Bedienungsanleitung Deutsch

 

Im Lieferumfang sind zwei Bodendüsen: Die doppelte Bürstenrolle ist für die Mehrflächenreinigung. Kurvenbeweglichkeit ist durch die großen Rollen etwas eingeschränkt. Dann gibt es noch die Multi-Oberflächenbürste mit Beleuchtung, ermöglicht auch schlecht beleuchtete Bereiche besser einzusehen und eine gründliche Reinigung auch an unzugänglichen Winkeln zu gewährleisten – Bildnachweis: TestMagazine

   

Inbetriebnahme

Nach dem Auspacken sollte initial der Akku geladen werden. Auch wenn der Akku bereits vorgeladen geliefert wird. Ansonsten ist der Dreame R20 in wenigen Minuten einsatzbereit und kinderleicht zusammengebaut oder auch umkonfiguriert. Im Hauptteil befinden sich mit dem Akku, Motor und Staubbehälter die wichtigsten Komponenten. Hinzu kommen kommen dann ein bis zwei weitere Teile. Dies hängt davon ab, welchem Einsatzszenario der Akkusauger zugeführt werden soll. Als Handsauger muss nur der geeignete Aufsatz auf die Vorderseite des Gerätes geschoben werden. Beim klassischen Staubsaugen mit Stil wäre einfach zusätzlich die passende Verlängerungsstange aus ultraleichter Kohlefaser zu nehmen. Die Vielfalt der beiliegenden Aufsätzen im Lieferumfang ist erstaunlich umfangreich. Der Standardsaufsatz in Form der Multi-Surface-Bürste dürfte in den meisten Fällen zum Einsatz kommen. Diese eignet sich diese zur Reinigung verschiedenster Bodenarten. Bis auf Langfloor kommt die Standardbürste mit jedem Untergrund klar.

  

Im Test der neue beutellose Akkustaubsauger aus dem Hause Dreame mit langer Akkulaufzeit und bärenstarkem Hochdrehzahlmotor (190 W) – Bildnachweis: TestMagazine



Das Verbinden der einzelnen Bestandteile wird von einem Klick-Geräusch quittiert. Die Komponenten rasten stets zuverlässig ein. Über die Knöpfe lassen sich die Kupplungen wieder lösen.
Die Form des Handgriffs ist ergonomisch. So setzt Dreame hier auf eine leicht schräge Form um dem natürlichen Winkel des Handgelenks zu entsprechen. Die Bedienung des Dreame R20 geht leicht von der Hand. Mithilfe des Abzugs am Hauptgerät schaltet sich der Akkusauger ein und aus. Eine wählbare Variante für den Schalter ist nur kurz zu drücken muss um das Gerät einzuschalten, bis man den Schalter erneut drückt. Man muss nicht immer den Finger auf dem Schalter lassen. Neben der Haupttaste befinden sich zwei weitere Bedienelemente am LCD-Bildschirm. Mit der einen lässt sich der Saugmodus (Auto oder Turbo) einstellen. Ein Druck auf die andere wiederum aktiviert oder deaktiviert das Feature der kontinuierlichen Reinigung. Das Display ist gut ablesbar und ideal gelöst.. Neben dem obligatorischen Akkustand lassen sich auch der Reinigungsmodus sowie Statusmeldungen ablesen.

 

Im Lieferumfang ist ein 2.950mAh-Akku. Dieser ist wechselbar – Bildnachweis: TestMagazine

 

Verschiedene Düsen
 

Neben der eigentlichen Saugleistung spielt neben der Leistung von immerhin 190 Watt auch die Effizienz eine Rolle. Hierbei kommen sicherlich auch die flexiblen Steckverbindungen von Multi-Surface-Bürste und weicher Walzenbürste zum Tragen. Diese nehmen den Staub und Sauggut auf und reagieren zudem schnell auf Richtungsvorgaben. Die doppelte Bürstenrolle ist für die Mehrflächenreinigung. Kurvenbeweglichkeit ist durch die großen Rollen etwas eingeschränkt. Dann gibt es noch die Multi-Oberflächenbürste mit Beleuchtung, ermöglicht auch schlecht beleuchtete Bereiche besser einzusehen und eine gründliche Reinigung auch an unzugänglichen Winkeln zu gewährleisten. Mit breitem Kombigerät, der biegsamen Fugendüse, dem flexiblen Adapter und der motorisierten Minibürste ist der Staubsauger für jedes Einsatzszenario gerüstet, um diverse Oberflächen und auch enge Stellen zu erreichen. Das leichte Kohlefasermaterial der Verlängerung sorgt für weniger Gewicht und ein besseres Ausblancieren mit weniger Massekräften.

 

Das Charging Dock ist gleichzeitig Halterung für Sauger und das umfassende Accessory Kit mit den verschiedenen Bürsten, Adapter und Fugendüse. Im Lieferumfang befinden sich zudem Schrauben und Dübel – Bildnachweis: TestMagazine / MOTORMOBILES

 

Laden und Aufbewahrung über Wandhalterung
 

Das Laden des 8-Zelligen (2.900mAh) Akkus mit einer Nennspannung von 29,6 V dauert ungefähr 4 – 5 Stunden. Dafür hält der Akku dann auch lange durch. Je nach Betriebsmodus sind bis zu 90 Min. Betrieb möglich. Im leistungsstarken Modus sind es bedeutend weniger. Positiv wirkt sich zudem die automatische Anpassung der Saugleistung aus. Im Lieferumfang befindet sich ein (Akku. Aber dieser ist herausnehmbar und optional (Zubehörprogramm) wechselbar für mehr Laufzeit und mehr Nachhaltigkeit. Geladen wird über ein mitgeliefertes Netzteil mit festem Kabel und Klinkenstecker. Der R 20 punktet zudem mit einer nützlichen Ladeanzeige der Batterie, sodass man abschätzen kann, wie lange ohne nachzuladen noch gesaugt werden kann. Im Test schaffte der Akku mühelos ungefähr 80 qm gemischte Oberflächen aus Hartböden wie Parkett und Teppichoberflächen.

 

Technische Daten Dreame R20
AsinB0C5MDCNLZ
ModellnummerVTV97A
GeräteklasseBeutelloser Akku-Staubsauger mit Stiel und HEPA-Filter
GehäuseKunststoff
SaugleistungMaximal bis zu 190AW (27.000 Pascal)
Lieferumfang:Akkustaubsauger, Walzenbürste, LED-Multibürste, Karbonfaserstange, Mini-Elektrobürste, breite Fugendüse, biegsame Fugenbürste, flexibler Adapter, 2-in-1-Lade- und Aufbewahrungshalterung, Bedienungsanleitung
Tierbürste:Ja
Staubbehälter:Beutellos
Maximales Volumen des Staubbehälters:0.6 l
Typ Bürsten/Düsen:Weiche Walzenbürste, LED-Multibürste, Mini-Elektrobürste, breite Fugendüse, flexible Fugendüse
Saugkraftregulierungja
Ladestation:2-in-1-Lade- und Aufbewahrungshalterung
Betriebsart:Akkubetrieb
Batterie-/ Akkutyp:Lithium-Ionen
Akku-Kapazität2.750 mAh
Betriebsdauer mit einer Akkuladung:max. 60 Minuten
Ladedauer:4 Stunden
Spannung:29,6 V
Leistung:190 Watt
Abmessungen Verpackung:86 x 34 x 15 cm
Gewicht:4,600 kg
HEPA-FilterJa - Unifilter waschbar
Preis UVP:399 Euro

 

Das Charging Dock ist gleichzeitig Halterung für Sauger und das umfassende Accessory Kit mit den verschiedenen Bürsten, Adapter und Fugendüse. Im Lieferumfang befinden sich zudem passende Schrauben und Dübel. Praktisch: Bei der Charging Dock verbleibt der Akku am Sauger, der mobile Sauger kommt in die Lade-/Aufbewahrungsstation und fängt sofort an zu laden.

  

Ab dem 28. Juni 2023 ist die R-Serie im Handel verfügbar, wie z.B. bei Mediamarkt, Saturn oder Otto und online bei Amazon.


Bezugsquellen Dreame R20

HändlernachweisShop-URL
Amazon[LINK]
MediaMarkt[LINK]
Saturn:[LINK]
Otto:[LINK]
Preis UVP:399 Euro

 

Reinigung

Der beutellose Staubsauger mit fünfachem Filtersystem punktert mit leichter Reinigung samt Entleerung des Vorratsbehäters. Der herausnehmbarem Staubbehälter verfügt über waschbare Komponenten wie die des Hepqa-Filters. Gut gelöst: Tierhaare bleiben nicht an der Bürste selbst hängen. Stattdessen saugt der leistungsstarke Haushaltshelfer diese direkt ein. Das erleichtert den Gebrauch ungemein, da sich hier keine Haare verheddern und dann mühsam wieder aus der Bürste entfernt werden müssen.

 

 

 

Testurteil: Sehr Gut 1,3 – 06/2023


Fazit: Extrem leistungsstarker Akkustaubsauger
 

Der Dyson V12 ist das jüngste Flaggschiff der britischen Traditionsmarke. Die einstige Xiaomi-Tochter Dreame bringt mit dem R20 gemäß der technischen Daten ähnliche und mitunter sogar bessere Leistungswerte an den Start, als das neue – aber auch extrem teure – Topmodell der Marke Dyson. Der R 20 erwies sich im Test auch auf Teppichen als enorm wirkungsvoll und dabei doch relativ leise und saugstark. Dazu gehört auch die praktische innovative Stauberkennung über einen Laser an der Hauptbürste.

 

 

 

Dreame R20 Akkustaubsauger

Kommentar verfassen

Next Post

Thule Epos 2 im Praxistest - faltbarer Fahrradträger für alle Radtypen geeignet

 Vollständig falt- und zusammenklappbar […]